E-Jugend der JSG Merxheim/Meddersheim in der Halle erfolgreich

Ein Bericht von Ralf Maiwald

Nach einem klassischen Fehlstart und einer 0:2 Niederlage im ersten Gruppenspiel gegen Göttschied, konnten sich die Kids im weiteren Turnierverlauf ständig steigern, und die beiden anderen Gruppenspiele gegen den VFR Kirn (2:0) und gegen des TSV Sprendlingen (1:0) gewinnen.

Im Halbfinale wartete der verlustpunktfreie und bis dato ohne Gegentor eingezogene TSV Hargesheim, die man souverän mit 2:0 in die Knie zwingen und verdient ins Finale einziehen konnte.

Hier sollte es zum Wiedersehen mit unserem Bezwinger des Auftaktmatches kommen, und es wurde ein packendes Finale. Wir konnten zunächst durch Sarah Maiwald mit 1:0 in Führung gehen, und sogar durch Henry Jung auf 2:0 erhöhen.

Danach brachten wir den Gegner aber unnötigerweise wieder ins Spiel zurück, und dieser ging dann sogar mit 3:2 in Führung! Mit dem einzigen Kopfballtor des Turniers konnte Gianluca Marcaccini jedoch noch ausgleichen, womit die Entscheidung im 9m Schiessen fallen musste!

Das war die Gelegenheit für unseren Keeper Steven Weitsch erneut sein Können unter Beweis zu stellen, und er sollte zum Matchwinner avancieren. Er hielt die ersten beiden 9m und da Michel Hahn unseren ersten 9m versenken konnte, war es an Sarah mit ihrem 9m die Entscheidung herbei zu führen - sie traf, und der Turniersieg war geschafft!

Herzlichen Glückwunsch - ein toller Turniererfolg!

Vereinsspielplan

Aktueller Spielplan ALLER Fußball Mannschaften des TuS Meddersheim

 
Sie sind hier: